Aktuelles - Schützengesellschaft Horn in Lippe von 1544 e.V.

Direkt zum Seiteninhalt
                                                                                                                                  Horn, 13.12.2020
Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder,

 
 
das Jahr 2020 ist nun bald Geschichte und wird uns allen als das „Corona-Jahr“ in Erinnerung bleiben. Bedingt durch die Pandemie mussten alle geplanten Feste und sonstigen Aktivitäten abgesagt werden.

 

Unser Sommerfest, diverse Rott-Veranstaltungen, Schützenfeste befreundeter Vereine, Stammtische und unsere sportlichen Aktivitäten konnten nicht stattfinden. Unsere traditionelle Offiziersversammlung an Kläschen, selbst die Teilnahme am Volkstrauertag  mussten wir leider absagen. Weihnachtsfeiern dürfen ebenso nicht stattfinden.

 
 
Aber all dies sind nur kleine Einschränkungen in unserem Vereinsleben, verglichen mit der Situation in Gastronomie, Veranstaltungsindustrie und weiteren Bereichen unserer Wirtschaft. Gastronomen, die um ihre Existenz bangen, Angestellte, die in Kurzarbeit geschickt wurden, und Menschen, die ihre Arbeit verloren haben, sind wesentlich stärker betroffen als wir es sind. Am schlimmsten hat es die Erkrankten getroffen, die bei schweren Verläufen auf den Intensivstationen um ihr Leben kämpfen mussten. Leider haben viele diesen Kampf verloren.
 

 
Wir hoffen, dass im kommenden Jahr die Pandemie so schnell wie möglich überwunden wird und wir zu einem normalen Vereinsleben zurückkehren können. Auch wenn wir positiv in unsere Zukunft blicken, so können wir doch keine festen Termine für geplante Veranstaltungen nennen.

 
 
Unsere Jahreshauptversammlung muss laut Satzung bis März 2021 durchgeführt werden.
 
Falls es dann immer noch zu Einschränkungen durch die Corona-Pandemie kommen sollte und wir unsere JHV bis Ende März nicht durchführen können, werden wir unseren Verein bis zu den anstehenden Wahlen kommissarisch weiterführen.
 

 
Die Pandemie hatte und hat auch Auswirkungen auf die geplanten Sanierungsarbeiten an unserem Schießstand. Wie es dort weitergehen kann, müssen wir noch abklären.
 
 

Wir möchten uns für Eure Unterstützung in den zurückliegenden schwierigen Monaten bedanken.
 
Bleibt dem Schützenwesen treu und lasst uns gemeinsam unsere Zukunft in unserer Schützengesellschaft gestalten!
 

 
 
Wir wünschen Euch und Euren Familien ein besinnliches Weihnachtsfest!
 
Für das kommende Jahr wünschen wir Euch Gesundheit, Glück und Erfolg!

 
 
 
    Ralf-Reiner Kehne                              Wolfhart Stock                                       Hans Patze
 
      -Vorsitzender-                             - stellv. Vorsitzender-                    -Oberst & 2. stellv. Vorsitzender-

 
 
 
        Carsten Tölle                                                                                               Marion Kehne
 
      -Schatzmeister-                                                                                           -Schriftführerin-
Privacy Policy
Zurück zum Seiteninhalt